Kundenprojekte

AIoT-Anwendung graphicx.io für die Industrie

Wir haben graphicx.io als webbasierte AIoT-Plattform speziell für die Industrie entwickelt. Ob in der Kunststoffverarbeitung, Prozessluft, Druckluft-Management & Verbundsteuerung oder Smart Buildings - Mit einer für Sie arbeitenden künstlichen Intelligenz werden Ihre Produktionsprozesse kontinuierlich optimiert.
Das bedeutet: Weniger Ausschuss, bessere Qualität und eine höhere Verfügbarkeit.

Folgend finden Sie einen Auszug unserer Kundenprojekte, die wir in Kürze weiter ergänzen.

Kunststoffverarbeitung Blow Molding-Verfahren

AST-Kanister

Die AST Kunststoffverarbeitung GmbH produziert seit über 40 Jahren qualitativ hochwertige, geblasene Kunststoffbehälter für die Lebensmittel- und Chemieindustrie mit dem Blow Molding-Verfahren. Alle Sensordaten und Setpoints werden automatisiert aufbereitet und kontrolliert.

Es erfolgt eine vollautomatische Berechnung des Gesundheitszustands in Echtzeit über das Industrial Health Scoring von graphicx.io. Anomalien werden im Produktionsprozess so frühzeitig erkannt und damit die Verfügbarkeiten deutlich verbessert.

www.ast-kanister.de

Kunststoffverarbeitung

RIKUTEC Group

Die RIKUTEC Group ist ein internationales Unternehmen im Bereich der Blasformtechnik. Seit mehr als 30 Jahren fertigt das Familienunternehmen industrielle Kunststoffbehälter und großvolumige Blasteile mit dem Coextrusions-Blasformverfahren.

Unsere webbasierte AIoT-Plattform graphicx.io verknüpft und sammelt alle Sensordaten und Setpoints in der Cloud und ermöglicht ein umfassendes Monitoring. Künstliche Intelligenz optimiert die Produktionsprozesse permanent und erkennt z. B. selbstständig Anomalien. Die Verfügbarkeit der Maschinen wird so sichergestellt.

www.rikutec.de

Kundenprojekt

POLYRACK

"Wir haben uns für das Kombi-Paket von DataOS und NEXOCRAFTTM entschieden, weil wir auf Ebene unserer Produktion einen signifikanten Schritt in Bezug auf Verfügbarkeit, Maschinennutzung und Qualitätsverbesserung nach vorne machen wollten. Ohne dabei - in Zeiten von zunehmenden Hackerangriffen - unsere wertschöpfende Infrastruktur ungeschützt zu belassen!

Als produzierendes Unternehmen mit vier Standorten und über 2.000 Kunden weltweit ist die Absicherung unserer wertschöpfenden Maschinen und Anlagen elementar. Gleichzeitig sind wir stets vorne dabei, unsere Produktionsprozesse auf den Prüfstand zu stellen und diese kontinuierlich zu optimieren.

Wir freuen uns jetzt schon auf die neuen Erkenntnisse aus dieser gewonnen Transparenz - in der Produktion und auf Netzwerk-Ebene. Und das alles mit robuster Absicherung bei der Kommunikation in die Cloud!"

Andreas Rapp, Geschäftsführender Gesellschafter der POLYRACK TECH-GROUP Holding, Straubenhardt

www.polyrack.com

Künstliche Intelligenz für HVAC

Recogizer Group

Unser Partnerunternehmen Recogizer ist Pionier für selbstlernende Gebäudelösungen. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz steigert das GreenTech-Unternehmen dauerhaft die Nachhaltigkeit und Energieeffizienz von Gebäuden. Recogizer gibt Immobilienbetreibern und -eigentümern eine innovative Technologie an die Hand, um den CO2-Footprint automatisiert zu reduzieren und anspruchsvolle ESG-Kriterien zu erfüllen.

Recogizer mit Hauptsitz in Bonn hat die Vision, mit energyControl für grüne Gewerbeimmobilien auf smarte und wirksame Weise zum Klimaschutz beizutragen.

www.recogizer.com

DIGITALISIEREN SIE AUCH IHRE PRODUKTIONSLINIE!

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage!

  • +49 228 299 745 99
  • info@nexocraft.com