Gesamtanlagen-
effektivität verbessern

Eine wachsende Familie mächtiger AI-Modelle in den Händen Ihrer Ingenieure

Die Daten Ihrer technischen Anlagen zusammenzuführen und bereitzustellen ist nur der erste Schritt auf dem Weg zu einem echten Mehrwert für Ihr Unternehmen. graphicx.io leitet aus den gemessenen Daten unzählige Erkenntnisse und Korrelationen ab, vergleicht diese mit Erfahrungen aus der Vergangenheit und berechnet Vorhersagen der jeweiligen Zeitreihen.

Entlocken Sie Ihren Daten Bedeutung und Informationsgehalt mit KI

graphicx.io sieht die Bedeutung in Ihren Daten und gibt sie Ihren Ingenieuren an die Hand: Und das nahezu vollständig automatisiert und in Echtzeit. Den Zugang zu diesem Superhirn – wir nennen es den DynamicxCore - bekommen Sie ganz bequem per Login im Browser.

Verbessern Sie die Gesamtanlageneffektivität (OEE) Ihres technischen Systems signifikant. Mit graphicx.io können Sie hauptsächlich den Faktor Verfügbarkeit Ihrer Industrie- und Produktionsanlagen verbessern.

Wenn Sie die OEE noch vollständiger abbilden und auch hinsichtlich des Leistungs- und Qualitätsfaktors verbessern möchten, dann können Sie zusätzlich unser Produkt sparring.ai nutzen.

 
 

Eine wachsende Familie an AI-Modellen

Im Herzen von graphicx.io arbeitet für Sie der DynamicxCore: Ein mächtiges System von künstlichen neuronalen Netzen. Der DynamicxCore führt nicht nur permanent unzählige Berechnungen durch, sondern verknüpft auf intelligente Weise ein ganzes Bündel von AI-Modellen. Diese arbeiten nicht voneinander getrennt, sondern fließen dynamisch ineinander.

Wenn Sie auf den DynamicxCore setzen, können Sie sicher sein, auch in Zukunft immer direkt von den neuesten und erstklassigsten AI-Modellen profitieren zu können.

Kontextbezogene und AI-getriebene Anomalieerkennung

Der DynamicxCore ermöglicht eine kontextbezogene und AI-getriebene Anomalieerkennung für die Zeitreihen beliebiger Sensoren und KPIs Ihrer technischen Anlage. Das Besondere ist hierbei, dass die zu betrachtenden Sensorwerte permanent in Bezug auf den Prozess-Kontext hin ausgewertet werden. Damit steigen Genauigkeit und Aussagekraft der erkannten Anomalien sprunghaft an.

Nutzen Sie folgende Vorteile:

  • Es können beliebig viele Sensoren als Prozess-Kontext in Betracht gezogen werden – je mehr Daten zur Verfügung stehen, desto präziser treffen die erkannten Anomalien zu.
  • Die Expertise Ihrer Ingenieure wird berücksichtigt und eingebunden: Erkannte Anomalien werden genau den richtigen Mitarbeitern zugespielt.
  • Der DynamicxCore lernt fortlaufend hinzu und wird im Zeitverlauf immer besser.

 

Leistungsfähige AI-basierte Vorhersage von Zeitreihen

graphicx.io beschränkt sich nicht nur auf das Monitoring vergangener Daten und einen Echtzeiteinblick, sondern lässt Sie auch auf die wahrscheinlichsten zukünftigen Werte von Zeitreihen blicken. Auch hier erfasst graphicx.io wieder den komplett verfügbaren Prozesskontext und wertet diesen aus. Nutzen Sie diese vorhergesagten Werte, um Ihren Prozess vorausschauend zu steuern, Ausfälle zu vermeiden und Wartungskosten sowie Anlagenstillstände, Turnarounds und Revisionen zu reduzieren.

  • Der DynamicxCore erlernt vollständig automatisiert und ohne Ihr zutun aus den historischen Daten das "Verhalten" der Datenpunkte und Zeitreihen. 
  • Mit hoher Genauigkeit können diese dann in einem bestimmten Zeitintervall vorhergesagt werden.
  • Die Konfidenz der Vorhersage können Sie direkt der "trichterförmigen" grafischen Darstellung entnehmen: Je weiter Sie in die Zukunft blicken wollen, desto unsicherer wird logischerweise die Vorhersage.

 

graphicx.io berücksichtigt Ihr Expertenwissen

Was macht graphicx.io einzigartig? Die meisten AIoT-Lösungen auf dem Markt verfolgen entweder einen reinen datengetriebenen Ansatz oder digitalisieren aufwendig Ihr Expertenwissen. Mit graphicx.io bündeln wir das Beste aus beiden Welten und machen es so effizient wie nie.

Zunächst arbeitet der DynamicxCore vorrangig datengetrieben. Ihre Experten und Ingenieure können jedoch über ein grafisches User-Interface detaillierte und umfangreiche Informationen zu den Datenpunkten hinterlegen. So können Sie dezidiert Einheiten, Datentypen, Intervalle und Zugehörigkeiten zu Anlagenkomponenten und Organisationsstrukturen flexibel festlegen. Weiterhin werden Ihre Experten in die Lernphase des DynamicxCore eingebunden und können ihr Expertenwissen dort hinterlegen.

Wenn Sie sich darüber hinaus für die erweiterte Ausbaustufe inklusive unseres Produkts sparring.ai entscheiden, wird der DynamicxCore zu einem echten Sparringspartner, mit dem Ihre Ingenieure in wechselseitige Interaktion treten. Mehr Informationen dazu finden Sie unter sparring.ai.

Optimieren Sie Ihre Produktionslinie!

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

  • +49 228 745 99
  • info@nexocraft.com